Firmenportrait


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, das wir Ihnen im folgenden etwas ausführlicher darstellen möchten.

Gründung

Die Spedition Müller geht aus der traditionellen Lava-Müller GmbH hervor, deren Gründungsgesellschafter der zwischenzeitlich verstorbene Matthias Müller war. Infolge eines stetigen Firmenwachstums wurde ab dem Jahr 1991 die Verlegung des Betriebsstandortes nach 54552 Mehren erforderlich.

Grundlegend für diese Standortentscheidung war zum einen die zentrale Verkehrsanbindung an der Autobahn A48, sowie die Möglichkeit der räumlichen Expansion. Unser Unternehmen ist zentral zwischen Koblenz und Trier gelegen, unmittelbar an der Autobahnauffahrt Mehren, inmitten der idyllischen Vulkaneifel.

500x500

Logistik und Lagerung

Ca 11.000 m² gedeckter Lagerfläche und zusätzlichen 30.000 m² Freifläche stellen wir unseren Kunden für kurz- und mittelfristige Einlagerungen, oder aber als Zwischenlager zur Verfügung.

500x500

Fahrzeuge und Ausrüstung

Hohe Ladekapazitäten aufgrund der Spezialaufbauten bis 38 Euro,- bis 102 Gitterboxen oder 30 Industriepaletten ermöglichen einen sehr rationellen Einsatz.
Durch Zusatzausstattungen wie Hebebühnen, Mitnahmestapler bis 2 Tonnen Nutzlast, Edschasystemen sowie Kleinfahrzeuge für besonders eilige Lieferungen und die ständige Erreichbarkeit unserer Fahrer können wir schnell, flexibel und zuverlässig auf die Anforderungen der Kunden reagieren.

500x500

Werkstatt und Wartung

Unsere Lastkraftwagen der jeweils neuesten Fahrzeuggeneration werden regelmäßig in der eigenen Lkw-Werkstatt gewartet. Das Werkstattpersonal verfügt u.a. über einem modernen Bremsenprüfstand und eine Lkw-Waschstraße.

Um eine maximale Einsatzbereitschaft unserer Lastwagen zu gewährleisten, haben wir für die Reparatur der Fahrzeuge vor Ort eine 'mobile Werkstatt' bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz.

500x500

Management und Koordination

Die Koordinierung Ihrer Aufträge erfolgt über ein edv-basiertes Dispositions- und Fuhrparkmanagement. Hier erfolgt die Zusammenstellung empfängerkongruenter Sendungen, die Routen / Tourenplanung und das Zeitmanagement bei Just-in-Time Lieferungen. Es gehört zu unseren Usancen, anläßlich der Übernahme eines Frachtvolumens, auf Wunsch des Auftraggebers optimierte Abläufe zu erarbeiten.

Bei der Ausführung der übertragenen Dienstleistung achten wir insbesondere auf Pünktlichkeit und Schadenfreiheit.

500x500

Copyright © 2015 | Spedition Müller GmbH Alle Rechte vorbehalten.